Aktuelle Seite: HomeSchultagebuch

Beiträge der Schüler

Die Forschernacht

Die Forschernacht war am 18 März 2017 in der Claus Rixen Schule. Fast alle Kinder waren da.

Jeder hat am Anfang ein T-Shirt für die Forschernacht bekommen und dann ging es los.

Es gab viele Forschersachen für die Kinder.

Diese Experimente wurden von Eltern und Schülern des Gymnasiums Altenholz vorgestellt und betreut. Das hat viel Spaß gemacht.

Zum Ende gab es draußen ein Feuer im Backblech und fast alle haben zugeguckt.

Vielen Dank an alle Eltern und an die Schüler des Gymnasiums Altenholz für ihre tolle Unterstützung!

von Kalle und Ben

 

Abschied der 4. Klassen

Bald ist es so weit. Der Abschied ist nah. Im Sommer werden die 4.Klassen verabschiedet und gehen dann nach den Sommerferien auf eine andere Schule. Die  4.Klassen werden wahrscheinlich die Claus-Rixen-Schule vermissen. Auf der neuen Schule müssen die meisten neu anfangen, sie versuchen sich neue Freunde zu suchen, sie müssen sich der Schule anpassen und sich orientieren. Ein paar werden froh sein, andere werden weinen. Der Abschied wird nicht leicht sein. Selbst die härtesten Kinder werden im inneren traurig sein und immer wieder an die Zeit in der Grundschule denken. Die 4a, 4b und 4c wird es nicht leicht fallen, sich zu verabschieden.

Eure traurigen Reporterinnen aus der 4.Klasse

LFabienne und EmiliaL

Interview mit Frau Bense

Warum sind Sie Konrektorin geworden?

Das hat sich ergeben, weil Frau Raschke im Urlaub war und ich sie vertreten musste.

Was machen Sie als Konrektorin?

Stundenpläne, Vertretungspläne, AGs und Sternchenstunden absagen, viele andere Pläne und Sachen, die man so im Büro macht.

Wie lange sind Sie schon an der Schule?

Ich bin schon 20 Jahre an dieser Schule.

Wie lange vertreten Sie schon die Konrektorin?

Ich vertrete seit 2 Schuljahren.

Sind Sie trotzdem eine normale Lehrerin?

Ja, ich habe ja auch noch eine eigene Klasse.

Gibt es etwas was Sie an ihrem Beruf stört?

Die vielen Kleinigkeiten, die man nicht vergessen darf.

Was gefällt Ihnen an ihrer Aufgabe?

Die Freude, wenn man etwas geschafft hat.

Von Inka und Lillemor

Die Klasse 4c 2017

Die Klasse 4c an der CRS hat 23 Schüler und eine Klassenlehrerin.

Sie hat 10 Mädchen und 13 Jungs. Die sehr nette Klassenlehrerin Frau Bense, unterrichtet die 4c in: Deutsch, HWS, Englisch, Religion. In Mathe und Kunst unterrichtet Frau Wolter die 4c, in Sport Frau Sieling und in Musik Frau Zavazava.

Die 4c ist besonders, da sie eine Englisch Klasse ist. Das bedeutet, dass sie alle Fächer außer den Deutschunterricht in Englisch hat.

Die zwei Klassensprecher vertreten die Klasse gut.

2017 ist die 4c beim Kastentickertunier 1.Platz geworden!

Nach den Sommerferien muss die 4c leider die Schule verlassen.

von LALE und INKA

 

Wir sind die neuen Reporter!

Jeden Dienstag findet im Computerraum eine AG mit Computern statt, die Reporter-AG. Die Reporter schreiben Artikel für die Internetseite  unserer Schule. Sie schreiben darüber, was in der Schule so passiert und was bald ansteht. Ab dem jetzigen Jahr (also 2017) sind neue Kinder dazu gekommen. Neu dabei sind Fabienne, Neele und Lilly aus der 4b,  Sean, Davin und Kalle aus der 4a und Lale und Inka aus der 4c.

Wir freuen uns auf die Unterstützung der neuen Reporter. Im Moment arbeiten wir an Schulwitzen, an Reportagen von Fasching, an dem neuen Tiefseilgarten, wir machen noch eine Reportage über die Pausen, einige machen eine Reportage über den ganzen Schulhof, einer macht auch einen Artikel über die Betreute und es gibt natürlich noch den Artikel über die neuen Reporter (dieser Artikel). Die Reporter sind immer sehr gut informiert. Sie haben viel Spaß dabei, die Berichte über die Geschehnisse unserer Schule zu schreiben.

Eure Reporterin

Emilia

Seite 9 von 19

Kontakt Klausdorf

Klausdorfer Str. 72-74
24161 Altenholz

Tel: 0431 - 260960-0
Fax: 0431 - 260960-26
Mail: claus-rixen-schule.altenholz@schule.landsh.de

Kontakt Stift

Posener Straße 39
24161 Altenholz

Tel: 0431 - 26096120
Fax: 0431 - 26096123  

Nächste Termine

Okt
23

23.10.2018 18:00 - 20:00

Okt
25

25.10.2018 10:00 - 12:00

Okt
25

25.10.2018 19:30 - 21:30

Nov
13

13.11.2018 19:30 - 21:00

Go to top